Background Image
 1 / 20 Next Page
Basic version Information
Show Menu
1 / 20 Next Page
Page Background

Freitag, 10. April 2020

28. Jahrgang / Nr. 12

Insgesamt wurden sechs Brandmeister und ein Brandoberinspektor zu Beamten auf Probe sowie sieben Brandmeisteranwärter und zwei

Brandoberinspektoranwärter zu Beamten auf Widerruf ernannt. Letztere beginnen ihre Ausbildung im April. Foto: Feuerwehr, Göran Kugel

Neue Kameraden stärken Feuerwehr

Gera (NG).

Auch in Zeiten der

Corona-Krise geht das normale

Dienstgeschehen der Feuerwehr

weiter. Die alltäglichen Einsätze, wie

Brände und Hilfeleistungen neh-

men auf die aktuelle Situation keine

Rücksicht. „Deshalb freuen wir uns

auch gerade in dieser Zeit über Per-

sonalzuwachs, erklärt Thilo Schütz,

Amtsleiter für Brand- und Katastro-

phenschutz“.

Nach zweijähriger Ausbildung,

welche von allen erfolgreich ab-

geschlossen wurde, wurden sechs

Brandmeisteranwärter und ein

Brandoberinspektorenanwärter

zum „Beamten auf Probe“ ernannt.

Die Ausbildung zum Brandmeister

beinhaltete einen sechs-monatigen

Grundlehrgang, eine rettungsdienst-

liche Grundausbildung, Praktika im

Einsatzdienst und einen dreimo-

natigen Abschlusslehrgang an der

Landesfeuerwehr- und Katastro-

phenschutzschule in Bad Köstritz.

Als Beamter sollen sie Tugenden

und Werte leben wie: Mut, Ehrlich-

keit, Vertrauen, Kollegialität und es

geht auch um Loyalität gegenüber

dem Vorgesetzten und dem Bürger.

Gerade in der jetzigen Krise zeigt

sich, wie wichtig auch Beamte für

das Funktionieren der öffentlichen

Ordnung und Sicherheit sind”, be-

tont Bürgermeister Kurt Danneberg.

Die neuen Kollegen werden ihren

Dienst auf den beiden Wachen der

Berufsfeuerwehr Gera leisten.

Am 1. April begann ein neuer Le-

bensabschnitt für neun junge Män-

ner. Sie wurden Teil der Feuerwehr-

familie in Gera. Nachdem sie sich

als Beste im Auswahlverfahren ge-

genüber 100 Mitbewerbern durch-

gesetzt haben, erhielten sie als erste

Handlung ihre Ernennungsurkun-

den zum „Beamten auf Widerruf “.

Amtsleiter Schütz erklärt weiterhin,

„dass eine spannende und aufre-

gende Zeit vor ihnen liegt und sie

hoffentlich in zwei Jahren wieder an

dieser Stelle stehen und den aktiven

Dienst bei der Berufsfeuerwehr

Gera beginnen werden“.

Berufsfeuerwehr Gera erhält Personalzuwachs

Stärkung der Sicherheit

und Ordnung in Gera

Kommunale Sitzungen abgesagt

Gera (NG).

Aktuell und bis auf Weiteres hat die Stadt Gera alle Sitzun-

gen des Stadtrates, der Ausschüsse und Ortsteilräte abgesagt.

Natürlich auch Deutschland- und Europaweit zu günstigen Preisen.

V323

BRS - Umzüge

BRS - Komplettservice, 07549 Gera, Gewerbepark Keplerstr. 46

Beratungstelefon: 0365 / 731 30 29

Umzüge nah+fern, Möbellift, Möbelmontagen

Umsetzung Einbauküchen

Wohnungsberäumung, Entsorgung

Anhängervermietung

SATTLEREI • POLSTEREI • VERDECKE

SCHONBEZÜGE • FAHRZEUGRESTAURATION

A. Latusek GmbH

Adam-Opel-Str. 4

07552 Gera

Tel.: 0365 - 773 769 0 •

www.a-latusek.de

6

V6763

Desinfektions-

handgel

100 ml

2,

89

Mehr Angebote nden Sie auf Seite 16

– DIE WOCHENZEITUNG

Wir sind nicht alltäglich!

Das Team von „

Neues Gera

wünscht Ihnen schöne Ostern.

Unsere nächste Ausgabe lesen Sie am 24. April.

Bleiben Sie gesund!